Von ner 5 in Mathe zu 5* Deluxe

Wie soll das denn bitte sehr möglich sein? Das geht doch gar nicht.
Was würdest du sagen, wenn wir dir bestätigen, dass es doch geht?

„Mit deiner 5 in Mathe wirst du es nie zu etwas bringen.“

Das bekam Olaf P. Beck in seiner Jugend von seinem Lehrer zu hören. Nicht gerade motivierend, oder?

Hast du mal ähnliche Erfahrungen gemacht? Ob deine Antwort darauf nun Ja oder Nein lautet, so oder so, solltest du dir diesen inspirierenden Vortrag von Olaf P. Beck nicht entgehen lassen.

Olaf erzählt dir bei der Nacht der Hotellerie in Bonn und auch in Bremen, dass man es selbst mit einer schlechten Note weit bringen kann – so wie er.

Olaf teilt seine Geschichte mit dir

Als Olaf sich für eine Ausbildung im Hotel beworben hat und der Hoteldirektor das Potenzial in seiner Persönlichkeit gesehen hat, kam alles ins Rollen. Der Hoteldirektor ignorierte die 5 in Mathe und beschloss, ihm eine Chance zu geben.

Danach startete seine steile Karriere, während derer er in mehreren 5* Hotels arbeitete und eines davon fast sechs Jahre lang sogar leitete. Heute ist er als Director Human Relations bei der Novum Hospitality tätig, deren Teams du in Bonn und Bremen kennen lernen kannst.

Wie er das geschafft hat und wie auch du es schaffen kannst, erzählt er dir bei den Nacht der Hotellerie Veranstaltungen bei seinem Vortrag #vonner5inmathezu5sternedeluxe.

„Fertigkeiten sind ersetzbar, Persönlichkeiten nicht. In unserer Branche sind Skills und Personality von weitaus größerer Bedeutung als Schulnoten.“

Stimmt es, dass man im Hotel nie frei hat?

Vorurteile und Klischees über die Arbeit im Hotel gibt es viele und die meisten sind gar nicht mal so schön. Als ich erstmals über eine Ausbildung im Hotel nachdachte, rieten mir Freunde und Bekannte davon ab, denn da würde man nur ausgenutzt werden. Kennst du diese Bedenken, hast du sie auch? Dann trau dich und frag Olaf bei der Fragerunde nach seinem Vortrag ganz direkt danach. Er wird dir offen und ehrlich antworten.

Natürlich kannst du deine Fragen auch den Hoteliers und ihren Azubis an ihren Ständen stellen. Hier bekommst du Infos aus erster Hand – offen, authentisch und unverblümt, sodass du am Ende für dich entscheiden kannst, ob das dein Weg sein könnte oder eben nicht.

Deine Chance für Deine Zukunft

Berufsorientierung live und hautnah bei der Nacht der Hotellerie. Die Gastgeber, Aussteller und Partner in Bonn und Bremen freuen sich darauf dich kennen zu lernen und dir die Vielseitigkeit der Berufsbilder in der Hotellerie zu zeigen.

Wenn es dir gefällt, kannst du dich auch direkt bewerben – ob für ein Praktikum oder eine Ausbildung, nutz deine Chance! Sei dabei und bring Freunde & Familie mit!

Wann und wo? Am 29. Oktober von 18 bis 22 Uhr im Hilton Bonn

Wann und wo? Am 05. November von 18 bis 22 Uhr im Dorint City-Hotel Bremen

Der Eintritt ist frei